Skirm / Training

Wer nach der OP am vorigen Samstag noch nicht genug hatte oder daran nicht teilnehmen konnte, traf sich zu einem kleinen, regulären Spieltag zusammen. Dieser begann mit der obligatorischen Aufwärmrunde “Fangen”. Die überschaubare Teilnehmerzahl bot eine gute Gelegenheit in kleinen Trupps die Grundzüge der Kommunikation zu üben. Nach einem kurzen Vortrag über die verschiedenen Formen der verbalen und nonverbalen Kommunikation konnte beim “Flaschen-Memory” in keinen Dreier-Trupps trainiert werden. Das anschließende “VIP-Spiel” rückte dann noch zusätzlich taktische Überlegungen und Vorgehensweisen in den Vorgergrund, bevor sich zum Ausklang im “Action-Modus” noch mal so richtig ausgetobt werden konnte.

Bilder vom Spieltag sind im Medien-Bereich zu finden.